Lectora

Reimagined. Redesigned.

Rethinking the Way You Author eLearning.
ReviewLink-AssetLibrary-CenarioVR

Reduce. Reuse. Repurpose.

Schnelle modulare Entwicklung abwechslungsreicher Lerninhalte

Lectora Autorentool
Schnelle modulare Kursentwicklung

Halbieren Sie wertvolle Entwicklungszeit durch Nutzung vorgefertigter Interaktionsvorlagen.
    Lectora Autorentool
    Mobilfähige Designs & Style Packs

    Einmal erstellen & anpassen und über alle Endgeräte verteilen.
      Lectora Autorentool
      Interaktive Wireframe-Vorlagen

      Profitieren Sie von einer neuen Bibliothek mit Interaktionsvorlagen, die Sie direkt in Ihren Kurs einfügen können!

        neue UI und UX

        einfach & besser

        Lectora Autorentool
        Modernisierte neue Oberfläche
        • Profitieren Sie von einer verbesserten Benutzeroberfläche und -erfahrung basierend auf Usability-Tests und xAPI-Daten
        • Einfacher Zugriff auf Vorlagen und Assets
        • Schnelles Auffinden beliebiger Objekte innerhalb Ihres Projekts

          Wo Kreativität auf Effizienz trifft

          Ein besseres Design-Erlebnis

          Kreative Farbwelten


          Erstellen und speichern Sie eigene Farbwerte ab. So erzeugen Sie einen konsistenten Auftritt für Ihre E-Learning-Kurse und verwenden persönliche Farben immer wieder.

          Designänderungen live


          Sehen Sie Ihre Stil- und Textvariablenänderungen direkt während Sie arbeiten.

            Guides & Lineale


            Passen Sie ganz einfach verschiedene mobile Ansichten an und arbeiten Sie mit Linealen und Hilfslinien.

            Eine bessere Erfahrung für jeden Lernenden

            leichte Zugänglichkeit & Medien-Updates

            Text-to-Speech-Lexikon zur Wiederverwendung

            • Geben Sie die Aussprache von Wörtern oder Akronymen an und speichern sie diese für die weitere Verwendung einfach ab.

            Verbesserte Kontrolle für Untertitel

            • Aktivieren und deaktivieren Sie die Hintergründe für vorhandene Untertitel.
            • Die Farbauswahl kann dabei selbst getroffen werden.
            • Zusätzlich kann die Geschwindigkeit der Audiowiedergabe angepasst werden.

              Compliance-gerechte Steuerung von Medien

              Mit eine neuen Funktion in Lectora 21 verhindern Sie, dass Lerner im Video einfach nach vorn springen. Der Lerner kann das Tempo zwar selbst bestimmen, überspringt dabei aber keine wichtige Informationen.

              Erzielen Sie mit Daten noch bessere Ergebnisse

              Tracking & Updates

              Lectora Auswertung
              xAPI-Kontexterweiterung
              Verfolgen Sie die Aktionen und Verhaltensweisen der Lernenden und erhalten sie ein verbessertes Bewertungsfeedback - Aktion "Richtige Antwort" für unterstützendes Feedback.

                Automatisierte Button-Zustände

                automatisiert, schnell, interaktiv

                Automatisierte Button-Zustände


                • Profitieren Sie von den automatischen Design-Änderungen des Buttons, je nachdem, ob er bereits geklickt wurde.
                • Nutzen Sie den Buttonsstatus in Abhängigkeit von Aktionen.
                • Designen Sie das initiale Button-Design ganz nach Ihren Wünschen.
                    Lectora Autorentool

                    Mail-to Funktion ist zurück

                    Schnelles Feedback & Kommunikation

                    Mailto Funktion

                    Mehr Interaktivität

                    einfache, aber perfekte Automatismen

                    Aktionen werden automatisch ausgelöst, wenn ein Objekt in oder aus der Ansicht gescrollt wird.
                      Die Variablen-Aktion "modify" aktualisiert Textblöcke, die VAR()-Referenzen enthalten.
                        Sie erhalten eine neue Aktion "SetQuestion" zum Zurücksetzen oder Setzen der richtigen Antwort auf eine Frage.
                          Neue Aktion "GetTime" zum Abrufen und Speichern der aktuellen Zeit für ein Medienobjekt.

                            Erweiterungen

                            Updates im Überblick

                            Barrierefreiheit


                            • Benutzerdefinierte Schaltflächenzustände werden vom Screenreader angesagt.
                            • Verbesserte Screenreader-Ansage von Schaltflächen und Formen.
                            • Der Frame-Titel, der als Lectora Player oder Title Manager Frame gelesen wurde, wurde entfernt.
                            • Die Seitenvorschau arbeitet mit barrierefreien Titeln und generiert ALT-Tag-Text.
                            • Alt-Tag wird beim Hinzufügen von Bildern und Formen in einem barrierefreien Projekt zunächst auf "Leer" gesetzt.
                            • uvm.

                            Veröffentlichte Kurse


                            • Ehemaliger Tap/Click-Bildschirm für Medien ist jetzt eine Play-Schaltfläche.
                            • xAPI Context Parent und Group Verbesserungen für besseres Reporting.
                            • Der ein- oder zweizeilige Textabstand von Schaltflächen wird jetzt nach dem Veröffentlichen beibehalten.
                            • Hyperlinks sind jetzt in der Veröffentlichung für Offline-Exe aktiviert.
                            • Die Veröffentlichungsoption "Inhalt an Breite anpassen" hinterlässt keinen weißen Raum mehr auf der rechten Seite des Inhalts.
                            • uvm.

                              Guides & Lineale


                              • Autoren können jetzt eine Beschreibung für eine Benutzervariable im Variablenmanager hinzufügen.
                              • Farben können jetzt mit HEX-Codes eingestellt werden.
                              • "Benutzerdefinierte Farben können exportiert und importiert werden.
                              • ACE-Code-Editor für JavaScipt-Aktionen und externe HTML-Objekte hinzugefügt.
                              • Bilder haben jetzt Rechtsklick "In Schaltfläche konvertieren".
                              • Vorschau von Vererbungsänderungen vor dem Anwenden.
                              • uvm.